Ist Online-Poker legal?

Gerade das Spiel „Online-Poker“ erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Doch ist es in Deutschland überhaupt legal? Darf man beim Online-Poker eigentlich um echtes Geld spielen? Viele Fragen, die trotz der eindeutigen Rechtslage aufkommen und heiß diskutiert werden.

Was besagt die Gesetzgebung im Bezug auf Online-Poker?

Da Poker in jeglicher Form zu den Glückspielen zählt, ist es in Deutschland verboten. Geregelt werden derartige Spiele nach dem Glücksspielstaatsvertrag. Also ganz egal, ob man live oder virtuell spielt, Poker gehört zu jenen Spielen, welche in Deutschland nur in staatlich betriebenen Casinos gespielt werden darf. Und sofern das Pokern nicht in einem der staatlich genehmigten und mit der entsprechenden Lizenz ausgestatteten Casino stattfindet, ist das Spiel verboten und somit illegal. Derzeit wird von den seriösen Portalen wie PokerStars das Spielen zwar auch beworben, doch nur im Zusammenhang mit Spielgeld bzw. Jetons. Denn auf diese Weise ist Online-Poker bzw. die TV-Werbung auch in Deutschland legitim.

Trotz der Gesetze auch in Deutschland Online-Poker spielen

Die Variante, um Spielgeld zu spielen, ist eine Möglichkeit ganz legal und unbehelligt in Deutschland Online-Poker zu zocken. Doch die Anbieter der Poker-Plattformen haben ihren Geschäftssitz im Ausland, und so spielt man rechtlich gesehen beim Online-Poker nicht mehr in Deutschland, sondern z.B. in Gibraltar, Malta oder auf den Britischen Kanalinseln. So kann ein Spieler auch um echtes Geld spielen, auch wenn es sich hierbei um eine Grauzone handelt.

Fazit

Man kann im Internet mit echtem Geld spielen und natürlich auch Gewinne einfahren. Diese Gewinne lassen sich auch nach Deutschland ausbezahlen, denn das Spielen im Ausland fällt unter die dort geltenden Gesetze. Unklar ist jedoch, ob Pokergewinne in Deutschland versteuert werden müssen. Da es sich formal um ein Glückspiel handelt, sind die Gewinne theoretisch steuerfrei. Allerdings kann ein guter Berufsspieler auch regelmässige Gewinne machen und dann wird es schon wieder kritisch.

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.